Reserveer
Direct >

Ein toller Name. Weil wer mag den Mond nicht? Der Mond steht für Romantik, für die Ferne, für eine strahlende Kraft welche die Erde fest in ihrer Hand hat. Der Mond ist ein wichtiger Planet wenn es darum geht die Erde in ihrer Laufbahn zu halten. Der Mond ist lebensnotwendig für uns Menschen. Der Moon Gin hat dies Botschaft für sich aufgegriffen und versucht mit dem einfachen Design und der klaren Botschaft den Markt für sich zu erobern.

Die Marken-Botschaft des Gins soll auch nochmal verdeutlichen das man sich auf neue Planeten begeben muss um Neues zu entdecken. Da dieser Gin durch Mondgestein gefiltert wird – ist es wirklich ein sehr neuartiges und besonderes Herstellungsverfahren, was es noch nicht bei vielen Gins auf dem Markt gibt. Der Moon Gin wird von zwei sehr erfahrenen Destilliern hergestellt und vereint somit Jahrelange Erfahrung in der Spirituosen-Herstellung in einer Flasche.

Der Moon Gin wird in einem echten Kupferkessel in einem Small Batch verfahren produziert und kommt aus Belgien. Wie auch schon beim X-Gin hat der Moon Gin eine besondere Zutat die es auf dem deutschen Markt eher selten gibt.

Die Flasche des Moon Gins ist relativ einfach und schlicht gehalten. Gibt aber alle notwendigen Informationen wieder die sich ein Gin-Trinker von einem Gin wünscht. Der Gin hat einen Alkoholanteil von 44% und kostet etwa 44 Euro für 500 ml. Am Preis merkt man schon das es sich um ein außergewöhnliches Herstellungsverfahren handel

Quelle http://www.ginnatic.com/gin/testbericht-moon-gin/

Gerelateerde berichten


Het Menu voor Thuis

Lieve mensen, Niet aleen de natuur gaat op en neer, maar ook mijn inspiratie. De ene week sta je op de schaatsen en loop je in de sneeuw en de andere week wandel je in een t-shirt en hebben we een kraampje met Koffie buiten staan. Het corona tijdperk vergt veel van ons. Deze week […]

23.02.2021

Het Menu voor Thuis

Lieve mensen,  Niet aleen de natuur gaat op en neer, maar ook mijn inspiratie. De ene week sta je op de schaatsen en loop je in de sneeuw en de andere week wandel je in een t-shirt en hebben we een kraampje met Koffie buiten staan. Het corona tijdperk vergt veel van ons. Deze week […]

23.02.2021

weekmenu tot zondag 28.februari

Lieve gasten, “back to normal??”. Wat is dat! Zelfs de natuur is van slag. De ene week staan we op de schaatsen en lopen we in de sneeuw en de andere week wandelen we in een t-shirt. Het is alweer eind februari . De tijd vliegt en het einde is nog niet in zicht. We […]

16.02.2021