Reserveer
Direct >
Wild bij de Herberg! 
Eröffnung der Wildsaison
 

Im Herbst regieren Wildgerichte die Speisekarten in Stevensweert. Doch der Landstrich ist auch im Frühjahr einen kulinarischen Abstecher wert. Dann gibt es nämlich genauso viele Köstlichkeiten zu entdecken. Denke an Spargel vom Bauern besondere Gemüsearten aus unserem Garten oder Fisch und Fleisch von unseren kleinen Zulieferanten.

BITTE ZU TISCH!

Buntes Laub bildet einen raschelnden Teppich auf den Straßen, morgens ist die Welt in dicken Nebel getaucht – man merkt es an allen Ecken, der Herbst ist da! Gourmets freuen sich jetzt auf die Eröffnung der Wildsaison.

Darum servieren am 14 Oktober ,15. Oktober und am 16. Oktober ( auch mittags) ein 4 Gängiges Wildmenü.

Das Menü besteht aus verschiedenen Wildsorten, mit vergessenem Gemüse aus dem eigenen Garten.

Wildmenü €.70.-

Wilde Amuses aus der Küche
**

Ceviche vom wilden Lachs
Kumquats | Gin | Estragon | biologischer Lachskaviar
Oder
Wildes Taubenfilet in einem krokanten Mantel von Quinoa
Carpaccio vom Knollensellerie | Trüffel | Gemüsewürfel
**
Sousvide gegarte Wildschweinbacken
Creme von der Kerbelknolle | Waldpilze | Popkorn vom Schwein
**
In Wacholderbutter gegarter Hirschrücken
Jus von Brombeeren | Kürbis | Steinpilze
**
Käseauswahl von unserem Affineur Frederic van Tricht
Verschiedene Konfitüren | limburger Roggenbrot
Oder
Mandelbiscuit | cremeux von Himbeeren | Mousse von der Tahiti Vanille
Waldbeeren | Lavendel | Sorbet